DAS MEHR WERT PAPIER DER
WHITESTONE INVESTMENT ADVISORY

 
 
FIXVERZINSUNG 5% BIS 6,5%
+ BIS ZU 2% BONUSVERZINSUNG*!

  • Mindestlaufzeiten 3 oder 5 Jahre
  • Maximale Laufzeit 10 Jahre
  • Fixzinsen werden jährlich ausbezahlt
  • Bonusverzinsung* wird jährlich ausbezahlt
  • Investitionen schon ab € 2.500,- zzgl. Agio möglich
  • Stückelungen zu je € 500,-
  • Emissionsvolumen gesamt € 2.000.000,-
  • Zeichnungsfrist 01.06.2018 bis 30.05.2019

ONLINE ZEICHNEN

 

DIE UNTERLAGEN FüR IHR INVESTMENT DOWNLOADEN


 
Großer Werbeprospekt
Umfang: 12 Seiten
Download PDF


 
Kurzprospekt
Umfang: 2 Seiten
Download PDF


 
Bescheid über die
Prospektbilligung

Umfang: 4 Seiten
Download PDF


 
Vereinfachter Prospekt
nach Schema "F"

Umfang: 62 Seiten
Download PDF

 

Jetzt direkt beim Bauträger investieren.

Mit der Begebung von fix verzinsten auf Namen lautende Orderschuldverschreibungen kombiniert mit einer variablen Bonusverzinsung* können Investoren bereits ab einem Mindestnennbetrag von 2.500,- Euro zzgl. Agio in das heimische Bauträgergeschäft der Whitestone Investment Advisory GmbH im Bereich Wohnbau investieren. Jene Anleger, die ihr Anlagekapital weder den hoch volatilen Aktienmärkten oder undurchsichtigen Kryptowährungskursen aussetzen wollen und mit dem realen Wertverlust auf gewöhnlichen Sparbüchern mit der aktuellen Null- bis Niedrigstverzinsung unzufrieden sind, finden mit diesem Finanzprodukt eine sinnvolle und einfache Alternative. Der heimische Immobilienmarkt kann für risikobereite Anleger, die das überdurchschnittliche Gewinnpotenzial nutzen wollen, eine attraktive Alternative darstellen.

ICH INTERESSIERE MICH FÜR IHR INVESTMENT-ANGEBOT:

ICH BIN DAMIT EINVERSTANDEN, EINE ANTWORT AUF MEINE FRAGE PER E-MAIL ZU ERHALTEN

ICH WÜNSCHE EINEN RÜCKRUF UM MEINE FRAGE TELEFONISCH ZU BESPRECHEN

JA, ICH HABE JA, ICH HABE DIE DATENSCHUTZERKLÄRUNG DER WHITESTONE INVESTMENT ADVISORY GMBH GELESEN UND BIN DAMIT EINVERSTANDEN, DASS MEINE DATEN ELEKTRONISCH GESPEICHERT UND VERARBEITET WERDEN.*
Hinweis: Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Sie erklären sich damit einverstanden, von Whitestone Investment Advisory Informationen zu unserem Investment-Angebot zu erhalten. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen.

* sind Pflichtfelder

KOPIE DIESER E-MAIL AN MICH SCHICKEN

Vorteile für Anleger.

Die Beteiligung an der Whitestone Investment Advisory GmbH in Form von auf Namen lautende Orderschuldverschreibungen räumt Anlegern die Möglichkeit ein, am wirtschaftlichen Erfolg aller Projekte innerhalb der gewählten Laufzeit zu partizipieren. Diese Streuung ermöglicht die Teilnahme am Gewinn mehrerer Immobilienentwicklungen in Form jährlicher Bonuszahlungen* und verteilt das Projektverlustrisiko entsprechend auf mehrere Projekte.

Jeder potenzielle Anleger hat zu beachten, dass ihn das Risiko des Totalverlustes seines eingesetzten Kapitals treffen kann. Es besteht beim gegenständlichen Angebot weder eine Kapital- noch eine Ertragsgarantie. Erträge und Kapitalrückzahlungen sind abhängig vom wirtschaftlichen Erfolg der Emittentin und können ausbleiben. Für genauere und weitere Informationen verweisen wir auf den vereinfachten Prospekt nach Schema "F".

Zahlen, Daten, Fakten.

Die Angebotsfrist läuft vom 01. Juni 2018 bis zum 31. Mai 2019. Im Fall eines ordentlichen Kündigungsverzichts durch den Anleihegläubiger beträgt die Fixverzinsung bei einer Mindestlaufzeit von 3 Jahren 5% und bei 5 Jahren 6,5% zuzüglich einer variablen Bonusverzinsung* von bis zu 2% bei Erreichung bestimmter Finanzkennzahlen durch die Emittentin. Die Fixverzinsung ist während der Laufzeit jährlich im Nachhinein per 31. Mai eines jeden Jahres zahlbar, sohin erstmals am 31. Mai 2019. Die Bonusverzinsung ist während der Laufzeit jährlich nach Abschluss der Bilanz spätestens bis 30. September des Folgejahres zahlbar, sohin erstmals am 30. September 2019. Die dargestellten Erträge sind Bruttobeträge und unterliegen der Kapitalertragssteuer. Die Rückzahlung des eingesetzten Kapitals erfolgt bei Kündigung frühestens nach der vereinbarten Mindestlaufzeit, spätestens am 31. Mai 2028. Eine Kündigung ist einmal jährlich jeweils am 01. Juni, erstmalig nach Ablauf der vereinbarten Mindestlaufzeit mit einer Kündigungsfrist von 3 Monaten möglich. Es wurde und wird kein Antrag auf Zulassung der auf Namen lautende Orderschuldverschreibungen zum Handel an einem geregelten Markt gestellt. Ebenso wird keine Einbeziehung der auf Namen lautende Orderschuldverschreibungen in ein multilaterales Handelssystem (MTF) angestrebt.

*Wenn die Emittentin einen Jahresüberschuss gem. Bilanz zum 31.12. des jeweiligen Jahres von 7,5% im Verhältnis zur Bilanzsumme erreicht.

WHITESTONE INVESTMENT ADVISORY GmbH
Ungargasse 9/8, 1030 Wien • Telefon: +43 (0)1 7432100 • Mail: office@whitestoneinvestment.com • Web: www.whitestonegroup.at

© 2018 Whitestone Investment Advisory GmbH. All rights reserved. | Web- & Content Design: Martin Kundt Communication Design www.kundt.at

• Rechtliche Hinweise: Whitestone Investment Advisory GmbH freut sich über Ihren Besuch auf ihrer Website. Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zur deren Nutzung. • Copyright: © 2018 Whitestone Investment Advisory GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Inhalt und Struktur sowie Logos, Bilder, Grafiken, Texte und Charts sowie deren Anordnung auf der Website von Whitestone Investment Advisory GmbH sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwendung ist ohne ausdrückliche Zustimmung von Whitestone Investment Advisory GmbH unzulässig. Ausnahme: Whitestone Investment Advisory GmbH genehmigt vorab ganz allgemein die Nutzung der Inhalte zu Informationszwecken. • Inhalt: Die Whitestone Investment Advisory GmbH Website und deren Inhalte wurden mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Whitestone Investment Advisory GmbH übernimmt jedoch keine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der auf dieser Website bereitgestellten Informationen. Für die Inhalte von Websites, die über Links von der Whitestone Investment Advisory GmbH Website aus zu erreichen sind, ist Whitestone Investment Advisory GmbH nicht verantwortlich. • Daten: Die auf der Website von Whitestone Investment Advisory GmbH erhobenen persönlichen Daten werden ausschließlich zum angegebenen Zweck gespeichert, verarbeitet und genutzt. Whitestone Investment Advisory GmbH sichert zu, dass alle erhobenen persönlichen Daten entsprechend den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt werden. • Hinweis zum Datenschutz und zum Einsatz von Cookies: Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google") Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.